www.fwg-augustdorf.de / 2: Aktuelles / News > Letzte Ratssitzung 2021 am 16.12. - Haushalt lässt hoffen
.

Letzte Ratssitzung 2021 am 16.12. - Haushalt lässt hoffen

Autor: root 20.12.2021

Ratssitzung vom 16.12. mit erfreulichem Ausblick

Letzte Ratssitzung 2021 am 16.12. - Haushalt lässt hoffen

In der letzten Ratssitzung wurden unter anderem folgende Themenpunkte besprochen bzw. in die Ausschüsse verwiesen:
- Einrichtung eines Bürgerbüros
- Gebührensatzung zur Abfallentsorgung
- Gebührensatzung zur Straßenreinigung und Winterdienst
- Haushaltsbericht 2021
Dieser hat für besondere Freude gesorgt - da die Gewerbesteuer deutliche Mehreinnahmen von fast 2 Mio € zu verzeichnen haben.
- Haushaltssatzung für das Jahr 2022
Vielen Dank an der Stelle an den Kämmerer und sein Team für Ausarbeitung und Planen.
Hier zeigt sich, dass der Sparkurs und das Abwegen der Investitionen langsam Früchte tragen. Nach vielen Jahren hat Augustdorf im Haushaltsentwurf  2022 einen ausgeglichenen Haushalt - die Erträge werden mit 430€ die Aufwendungen übersteigen. Das mag nicht viel sein - und ist es objektiv betrachtet auch nicht, aber wir Lipper schätzen jeden Euro :-) und es ist so eine besondere Überraschung für unsere Gemeinde und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Weiter so!


Die FWG bedankt sich an dieser Stelle für Zusammenarbeit mit der Verwaltung und den Ratsfraktionen und freut sich auf die gemeinsame Zukunft.

 

Zugleich hat sich unser ältestes Ratsmitglied und Fraktionsvorsitzender mit einem Abschiedsbrief an den Rat und die Verwaltung gewand und sein Mandat zum 31.12.2021 niedergelegt. Dies werden wir aber an anderer Stelle noch mal erläutern.

#transparentepolitk #fwg # freiewähler #freiewähleraugustdorf 

Dieser Artikel wurde bereits 214 mal angesehen.

Kommentar zu Letzte Ratssitzung 2021 am 16.12. - Haushalt lässt hoffen?

Kommentar schreiben:







Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.



Powered by Papoo 2016
11594 Besucher